Archiv

Meine kleine wird groß...

Die Tage wurde mir wieder mal schlagartig bewusst wie wahnsinnig schnell doch die Zeit vergeht. Die letzten Wochen habe ich mehr wie im Zeitraffer erlebt. Alles war total hektisch und so ungeordnet, dass ich vieles erst jetzt richtig wahrhaben kann. Gut, vielleicht wollte ich es nicht so sehen, da es halt doch immer wieder ein großer Schritt ist.

Meine süße ist jetzt schon seit einigen Wochen tagsüber windelfrei. Mittlerweile auch nachts. Und das auch noch ohne viel zutun, sie kam irgendwann an und meinte Mama ich brauch keine Windel. Gut. Kind muss es ja wissen.

Und als ob das nicht schon genug wäre schläft sie nun auch ganz ohne ihren heißgeliebten Nunni. Vor etwas über einer Woche hatte sie ihn mir morgens nach dem aufstehen nicht gleich gegeben zum auf den Schran k legen. Natürlich hatte sie ihn dann verschlampt. Zum Mittagschlaf musste es dann ohne gehen- und es ging. Und zwar ohne Tränen. Ich habe ihn dann abends beim aufräumen gefunden, aber sie verlangte dann gar nicht mehr danach. Sie erzählt jetzt nur jedem dass sie keine Ahnung hat wo ihr Nunni ist und sie ihn verschlampt hat. Aus. Mehr nicht.

Was sagt mir dieses? Meine kleine wird groß. Rasend schnell. So schnell, dass ich manchmal schon ganz wehmütig werde. Hach. Andererseits ist auch auch sooo schön ihr beim wachsen und entdecken zuzusehen. Aber ich denke so geht es allen Mamis da draußen in der Welt.

Seid lieb gegrüßt.

21.12.07 14:39, kommentieren